BC Colours Düsseldorf e. V.

Wir sind Billard...

Damen Grand Prix

Colours Open 2019

Old School 9-Ball Hausturnier des BC Schalke

Einziger Teilnehmer des BC Colours in dem 28-köpfigen Feld war Marcel Nottebaum. Kein Problem stellte in Runde 1 Andrea Streitz (BC GB Bockum-Hövel) für ihn dnottebaum67ar. Marcel gewann 4-0. Vollkommen anders verlief die nächste Runde für den Oberligaspieler. Gegen Pascal Wagner (BC Herne-Stamm) gab es eine 1-4 Niederlage.

Auf der Verliererseite setzte sich Marcel mit 4-1 gegen Reinhard Seeger (BC Schalke Gelsenkirchen) durch. Sein nächster Gegner war Matthes Schindhelm. Hier gab es für Marcel ebenso einen 4-0 Erfolg wie eine Partie danach gegen Achim Zäske (BC Herne-Stamm).

Die Endrunde hatte Marcel also über sie Verliererseite doch noch gepackt. Weiter ging es gegen Daniel Steinberg (BC Schalke Gelsenkirchen) im K.o.-Modus. Erneut fuhr der Oberligaspieler einen sicheren 5-1 Sieg ein.

Im Halbfinale gegen Marcus Nickel (BC Schalke Gelsenkirchen) ging es da schon ein wenig enger zu. Doch nach 8 Spielen hatte Marcel auch die letzte Hürde zur Finalteilnahme überwunden.

Im Endspiel traf er auf den erfahrenen Yusuf Kavi vom BC Oberhausen. Marcel ging zügig mit 4-0 in Führung. Yusuf machte noch das 1-4, ehe Marcel dan Satz mit 5-1 beendete und sich damit den Turniersieg holte.
Spielplan Oldie School 9-Ball

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen