BC Colours Düsseldorf e. V.

Wir sind Billard...

Laurens Kiani überzeugt bei den PBVM-Meisterschaften der C-Jugend

Für den BC Colours Düsseldorf war Laurens Kiani am Start. Und gleich im ersten Wettbewerb 14.1endlosl wusste der 10jährige zu überzeugen. Ungeschlagen überstand Laurens die Vorrunde und gewann auch sein Halbfinale. Erst im Endspiel musste er sich Fabrizio Ingrasci (BSC Shooters Mettmann) mit 36-40 geschlagen geben.

Auch im folgenden 8-Ball biss sich Laurens bis ins Endspiel durch. Erneut marschierte er ohne Niederlage durch seine Gruppe und gewann das Halbfinale. Im Endspiel gab es noch einmal den Vergleich der Jugendlichen aus Düsseldorf und Mettmann. Erneut hatte Fabrizio die Nase knapp mit 3-2 vorn.

Zwar war Laurens aufgrund der beiden knappen Niederlagen ein wenig enttäuscht, doch er nahm sich für den folgenden Sonntag vor, es dann besser zu machen. Mit zweimal Silber ging es also in den zweiten Tag. Nun waren 10-Ball und 9-Ball an der Reihe.

Zum dritten Mal in Serie war Laurens in der Vorrunde nicht zu bezwingen. Doch im Gegensatz zu den beiden bisherigen Disziplinen, langte es im Halbfinale nicht zum Sieg. Da Laurens auch das Spiel um Platz 3 verlor, blieb ihm dieses Mal nur Platz 4.

Besser lief es im abschließenden 9-Ball. Auch wenn Laurens sein erstes Spiel verlor, erreichte er zum vierten Mal das Halbfinale. Dort kassierte er eine 0-2 Niederlage. im „kleinen Finale“ gegen Niklas Janzen war Laurens dann jedoch erfolgreich und beendete das 9-Ball auf Platz 3.

Alles in allem war Laurens trotz der guten Ergebnisse nicht wirklich zufrieden mit sich und seinem Spiel. Sein Ziel mindestens einen Titel zu gewinnen, hatte er zwar verfehlt, doch die Qualifikation für die Landesmeisterschaft war im dennoch gelungen.

Alles in allem eine klasse Leistung des Vereinsjuniors. Glückwunsch und weiter so Laurens!

 

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen