BC Colours Düsseldorf e. V.

Wir sind Billard...

Pool&Blues: Sieg für Boris Grunow

Die Spieler wurden in 2 Gruppen zu 4 bzw. 5 Spielern aufgeteilt. Boris erwischte die Vierergruppe. Seine beiden ersten Partien gegen Christoph Rizzotti (P&B Sports Club Bergisch Gladbach) undgrunow19 Thomas Wember (Bfr. Datteln) gewann er souverän, musste sich Michael Cromen (vereinslos) allerdings mit 3-5 geschlagen geben. Trotzdem beendete er die Vorrunde als Gruppensieger vor „Rizzi“.
Spielplan Vorrunde

Im Halbfinale wurde wie üblich über Kreuz gespielt. Boris musste also gegen Toni Demeter (PBC Köln-Süd) an den Tisch, der hinter André Schützenhofer (vereinslos) auf Rang 2 der anderen Gruppe gelandet war. Auch hier sprang ein Sieg für den Düsseldorfer heraus. Erneut war es ein 5-1 für Boris. Das Endspiel gegen André Schützenhofer wurde nicht mehr gespielt. Das Preisgeld teilten die beiden Finalisten unter sich auf.
Spielplan Endrunde

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen