BC Colours Düsseldorf e. V.

Wir sind Billard...

Pool & Blues: Halbfinale in Bergisch Gladbach

Am gestrigen Dienstag war unter den 12 Turnierteilnahmen mit Emir Secener immerhin ein Spieler des BC Colours Düsseldorf.

Emir, der in der anstehenden Saison erstmals in der Oberliga spielen wird, begann gegen Michael Cromen (vereinslos). Der Auftakt gelang durch einen 5-2 Erfolg.

Auch anschließend hatte er gegen Constantin Hadespeck (P&B Sports Club BGL) wenig Mühe. Hier hieß es 5-1 für den Colours-Spieler.

Sein nächster Gegner war André Schützenhofer (vereinslos). Und der hinderte Emir am direkten Einzug ins Halbfinale und gewann den Satz mit 5-3.

Auf der Verliererseite kam es für Emir zum erneuten Wiedersehen mit Michael Cromen. Dieses Mal wurde es ein engeres Match zwischen den beiden. Doch erneut war Emir siegreich - wenn auch nur mit 4-3.

Sein Halbfinale bestritt Emir gegen Zweitligaspieler Morten Fleischmann (1. PBC Hürth-Berrenrath). Der Satz verlief sehr ausgeglichen. Beim Stand von 4-4 musste die Entscheidung fallen. Diese fiel zugunsten von Morten, der sich darauf den Turniersieg mit Michael Voglhuber (vereinslos) teilte.

Emir wurde gemeinsam mit André Dritter. Dieser hatte im Halbfinale ebenfalls mit 4-5 das Nachsehen gehabt.
Spielplan Hausturnier im Pool & Blues

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen