BC Colours Düsseldorf e. V.

Wir sind Billard...

14.1 Grand-Prix der Damen und Ladies

Das Turnier wurde im Gruppensystem begonnen. Wienke erwischte eine der beiden Vierergruppen, hatte also 3 Sätze zu absolvieren. Gleich zum thamsen68Auftakt unterlag sie Conny Teichert (1. PBC Giessen) mit 54-60.

Erfolgreicher verliefen die beiden anderen Vorrundenspiele. Erst gelang ein 60-49 Erfolg über Claudia Köhler (DSC Arminia Bielefeld) und zum Abschluss landete die Kreisligaspielerin einen 60-8 Sieg über Sarah Walecki (BC Queens Player).

Das Viertelfinale hatte Wienke damit erreicht. Von hier an ging es im Einfach-K.o. weiter. Mit Denise Steinmetz (PBC Phönix Büttelborn) stand sie nun einer erfahrenen Spielerin gegenüber. Gegen die Hessin gelang Wienke erneut ein Sieg. 75-51 hieß es nach 27 Aufnahmen.

Die Vorschlussrunde hatte dann eine echte Herausforderung für Wienke parat. Die absolute Turnierfavoritin Veronika Ivanovskaia (PBC Wedding) erwartete die Düsseldorfer Lady im Kampf um den Finaleinzug. Die Regionalligaspielerin ließ im Match keinerlei Zweifel aufkommen und hatte Wienke stets im Griff. Trotz der deutlichen 11-75 Niederlage war Wienke mit dem Turnier und dem dritten Platz hochzufrieden. Immerhin hatte sie dadurch bereits die DM-Quali im 14.1endlos sicher.
Spielplan 14.1 GP der Damen und Ladies

previous arrow
next arrow
Slider
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen