peterernstBillard Service....Peter Ernst
   
 
 
 
 Ausgabe Nr. 32
   

9-Ball Verbandsmeisterschaft: Auch Senioren landen vorn

grunow13kluske13

Nachdem es am Samstag nicht so gut lief wollte Raimund am Sonntag beim ebenfalls in Solingen ausgetragenen 9-Ball besser abschneiden. Natürlich hatte auch Boris Grunow, als zweiter Vertreter der Düsseldorfer Fraktion, vor weit vorn zu landen.

 

Boris Vorhaben gelang ihm mit Bravour. Zuerst hatte der Mettmanner Oberligaspieler Thomas Machineck (BSC Shooters Mettmann) mit 7-3 das Nachsehen, ehe Boris Harald Schröter mit 7-0 praktisch eine kostenlose Lehrstunde kluske14gab. Damit hatte Boris das Halbfinale bereits gebucht.

 

Ein wenig schwerer tat sich Raimund. Zum Auftakt gab es einen 7-6 Kampfsieg über Ralph Frommold (PBC Dellbrücker Junge), eher er sich bei Pietro Fontana (PBC Dellbrücker Junge) für die am Vortag erlittene Niederlage im 8-Ball revanchierte. Ein 7-3 brachte den Verbandsligaspieler in die Vorschlussrunde.

 

Dort warteten die Colours auf ihr Gegner, die sich noch durch die Verliererrunde spielen mussten. Und es kam für beide zu einem Wiedersehen mit ihren Auftaktgegnern. Gelang Machineck und Frommold eine Revanche in den K.O.-grunow12Spielen? Die Antwort war nein. Machineck kam Boris zwar gefährlich nahe, musste nach 14 Partien jedoch die „Waffen“. Boris erreichte das Endspiel mit 8-6.

 

Auch das zweite Halbfinale sah einen Düsseldorfer Sieg. Im Gegensatz zu Boris konnte Raimund sein Match gegen Frommold klarer als zuvor gestalten. Mit 8-4 ging es für den Chef der Colours ins Finalspiel gegen Boris.

 

Hier bot sich für Raimund nun die Chance seinen ersten Verbandstitel zu holen. Doch auch der frühere Bundesligacrack wollte den Sieg und hatte nicht vor Geschenke zu verteilen. Am Ende hatte der als Favorit ins Rennen gehende Grunow die Nase mit 8-5 vorn und den Titel des 9-Ball Verbandsmeisters 2014 in der Tasche.

9-Ball Verbandsmeisterschaft der Senioren

Bericht Stadt-News

   
© !!! All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest is 2011 by BC Colours Düsseldorf e.V. !!!