peterernstBillard Service....Peter Ernst
   
 
 
 
 Ausgabe Nr. 32
   

10-Ball Turnierserie: Zwei Colours im Finale

zipperer33

Die Turnierserie der Herren startete am Wochenende ins neue Jahr. Unter den 22 Teilnehmern in Bergisch Gladbach waren mit Ilya Bertsun und Pravin Zipperer zwei Spieler des BC Colours am Start.

Beide setzten sich in ihren ersten Spielen locker leicht gegen ihre jeweiligen Konkurrenten durch. Ilya räumte Jan Dabrowski (4-1, PBC Köln-Süd), Peter Schumacher (4-0, PBC Köln-Süd) und Erhan Canol (4-1, BC Solinger Niners) aus dem Weg. Pravin setzte sich gegen Constantin Hadespeck (4-2, Bergisch-Gladbacher BC), Achim Jahn (4-1, BSC Shooters Mettmann) und Wolfgang Kessenichbertsun01 (4-0, PBSC Bonn) durch. Im Kampf um den direkten Einzug ins Halbfinale trafen beide aufeinander. Hatte Ilya beim vereinseigenen Hausturnier noch die Nase unerwartet vorn, war es nun Pravin, der dem jungen Ilya ein Schnippchen schlug. Mit einem 1-4 ging es in die Verliererrunde.

Dort stellte Daniel Fund (PBF Porz-Eil) eine überwindbare Hürde da, die mit 4-2 übersprungen wurde. Auch er stand im Halbfinale. Ralf Schulz vom gastgebenden Verein Bergisch-Gladbacher BC konnte den Düsseldorfer beim 3-6 ebenso wenig stoppen wie Peter Schumacher Pravin. Dieser gab seinem Gegner gar eine 6-0 Klatsche.

Ilya Bertsun kam problemlos ins Finale

Im Endspiel standen sich die beiden nun erneut gegenüber. Sollte Ilya nun eine bessere Figur abgeben, als zuvor? Das er in der Lage ist den Zweitligaspieler zu bezwingen, hatte er ja bereits zwei Tage vorher gezeigt. Doch auch im Finale gab es eine deutliche Niederlage. Mit 6-2 ging der Turniersieg an Pravin.

10-Ball Turnierserie der Herren

 

   
© !!! All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest is 2011 by BC Colours Düsseldorf e.V. !!!