peterernstBillard Service....Peter Ernst
   
 
 touch cover ausgabe 31
 
 Ausgabe Nr. 31
   

10-Ball Senioren: Colours (fast) unter sich

grunow10

Beim 2. Qualifikationsturnier der Senioren waren die Spieler des BC Colours fast unter sich. Einzig Achim Jahn vom BSC Shooters Mettmann war der einzige unter insgesamt 11 Teilnehmern, der nicht dem BC Colours angehörte.

Die Finalisten des ersten Turniers waren Boris Grunow, der das Turnier gewann und auch dieses mal als Favorit an den Startherbertz02 ging, und eben Achim Jahn. Am heutigen tag waren auch die beiden Verbandsligaspieler Harald Heller und Holger Herbertz, Landesligaspieler Raimund Kluske und Michael Schlebusch im Vorderfeld zu erwarten.

 

Als erster musste Holger Herbertz die Segel streichen. Er unterlag Boris mit 2-6 und später auch Toni Demo mit 3-6. Im Platzierungsspiel um Rang 5 gab es gegen Harald Heller eine weitere Niederlage. Harald hatte zuvor gegen Michael Schlebusch (5-6) und Raimund Kluske (3-6) das Nachsehen.

Holger Herbertz in Aktion

 

kluske05Boris zog problemlos ins Semifinale ein und traf dort auf Toni Demo während Raimund Kluske und Michael den zweiten Finalgegner unter sich ausmachten. Während Boris sich recht zügig mit 7-2 durchsetzte, lieferten sich Raimund und „Schlebi“ einen heißen Tanz. Diesen entschied der Landesligaspieler mit 7-5 zu seinen Gunsten und zog ins Endspiel gegen Boris ein.

Schlebi machte währenddessen den dritten Platz gegen Toni klar. Im „kleinen Finale“ gab es ein 7-4. Auch im Endspiel ließ der routinierte Ex-Bundesligaspieler sich die Butter nicht vom Brot nehmen und gab wie in allen vorangegangenen Sätzen auch nur 2 Spiele ab.

Im Finale unterlegen: Raimund Kluske

Spielplan 10-Ball Senioren

 

   
© !!! All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest is 2011 by BC Colours Düsseldorf e.V. !!!